Paramahamsa Hariharananda
Gründer der Kriya Yoga International Organisation

Paramahamsa Prajnanananda
Spiritueller Leiter der Kriya Yoga International Organisation

Rajarshi Peter van Breukelen
Spiritueller Leiter der Stiftung Kriya Yoga Meditatie

Kriya Yoga Meditationszentrum in Sterksel

Jahrhundertealte Yogatechnik

Kriya Yoga ist eine Jahrhunderte alte Meditationstechnik mit dem Ziel der Selbstverwirklichung. Die Technik basiert auf der Beherrschung des Atems, wodurch Körper, Geist und Seele gleichzeitig entwickelt werden.
Der Ursprung des Kriya Yoga liegt tausende von Jahren vor der Gründung der ersten Religionen.

Im Jahr 1861 wurde diese Technik von Babaji Maharaj in Indien erneut in die Welt gebracht. Leiter der europäischen Kriya Yoga-Organisation sowie des Kriya Yoga-Zentrums in den Niederlanden ist Peter van Breukelen. Gemeinsam mit seiner Frau lebt er in Sterksel.
Mehr über Kriya Yoga.


Claudia Cremers, Peter van Breukelen und Petra Helwig leiten die Meditationen in Sterksel.

Zweiundzwanzig Jahre Kriya Yoga Meditationszentrum Sterksel

Im Jahre 1993 eröffnete Paramahamsa Hariharananda das Meditationszentrum in Sterksel als erstes Kriya Yoga Zentrum in Europa. Zu diesem Anlass reiste er eigens aus Indien in die Niederlande, um hier am 6. August 1993, gemeinsam mit Peter van Breukelen, die festliche Eröffnungszeremonie zu leiten.
Seitdem wurden in Sterksel eine große Anzahl von Menschen in den Kriya Yoga eingeweiht; jedes Jahr wurden und werden zahlreiche Meditationsprogramme angeboten. An diesem spirituellen Ort nutzen Besucher aus den Niederlanden und dem Ausland jede Woche die Gelegenheit, an den Gruppenmeditationen teilzunehmen.
Mehr über die Feier...


Paramahamsa Hariharananda im Garten in Sterksel 1993

Einführung in Kriya Yoga

Meditations

17-19 Mrz

Wochenendprogramm 2. Kriya (EN)

Peter van Breukelen
Claudia Cremers
Petra Helwig

13-17 Apr

Oster-Programm

Peter van Breukelen
Claudia Cremers
Petra Helwig

24-28 Mai

07-11 Jul

Wochenendprogramm (EN)

Swami Achalananda Giri
Peter van Breukelen
Claudia Cremers
Petra Helwig

23-13 Jul

Meditations-Sonntag (EN)

Peter van Breukelen
Claudia Cremers

Die Linie der Kriya Yoga Meister

Mahavatar Babaji Maharaj

(-)
Unsterbliches Leben, göttlich inspiriertes Werk.


Lesen Sie mehr.

Shri Lahiri Mahasaya

(1828-1895)
Brachte Kriya Yoga 1861 erneut in die Welt.


Lesen Sie mehr.

Swami Shri Yukteshwar Giri

(1855-1936)
Gründer des Karar Ashrams in Puri, Autor von „Die Heilige Wissenschaft“.
Lesen Sie mehr.

Sanyal Mahasaya


(1877-1962)
Hingebungsvoller Yogi mit Familienleben, arbeitete lange Zeit mit Tagore.
Lesen Sie mehr.

 

Paramahamsa Yogananda

(1893 -1952)
Brachte Kriya Yoga 1920 in die USA, Autor von „Autobiographie eines Yogi“.
Lesen Sie mehr.

Swami Satyananda Giri

(1896- 1971)
Seine Hilfe für die Armen in Bangladesch war inspirierend für Mahatma Gandhi.
Lesen Sie mehr.

Paramahamsa Hariharananda

(1907-2002)
Brachte Kriya Yoga 1974 nach Europa, Autor des Buches „Kriya Yoga“.
Lesen Sie mehr.

Paramahamsa Prajnanananda

(seit 1960)
Gegenwärtiger spiritueller Leiter Kriya Yoga International Organisation.
Lesen Sie mehr.